+43 5676 8206 Kontakt

Besonderheiten

Das ehemalige Schmugglerdorf Jungholz ist grenzenloses Urlaubsvergnügen zwischen Oberallgäu und Tirol und somit Anziehungspunkt für einheimische wie auch für Urlauber. Den Reiz dieser Region hat man nämlich schon lange entdeckt.

Der familiäre Charakter des Bergdorfes hat sich bis heute erhalten. Genießen Sie die Naturlandschaft um diesen Ort, der einzigartig den Charme Tirols und Bayerns (Allgäu) vereint. Ein idealer Ausgangspunkt für Spaziergänge und Wanderungen in wunderbarer Bergluft. Ebenso der perfekte Startplatz für Ausflugsfahrten zu bekannten Zielen wie die Füssener Königsschlösser, Obersdorf, Kempten, Tannheimer Tal, Freibäder, Seen, Freizeitparks und und und…

In Jungholz kräutert es jeden Frühling auf´s neue: Sobald der Schnee geschmolzen ist, sprießen in verschiedenen Anlagen auf ca. 350 Quadratmetern mehr als 50 verschiedene, rein biologische Kräuter. Jungholz ist seit 2009 das erste und einzige Tiroler Alpenkräuterdorf.

Auch wir vom Hotel Landhaus Wildschütz haben uns angeschlossen und unseren eigenen kleinen Kräutergarten mit Kräuterschnecke angelegt. Diese ist ganz besonders beliebt bei unserem Küchenchef, der damit unser Halbpensions-Essen verfeinert.